Mittwoch, 8. Juli 2015

Dafür haben wir es getan...

Als wir Strandläufer im März 2012 die 222 Dosen des Wandertrails Zwischen den Meeren gelegt haben, hätte es wohl keiner von uns für möglich gehalten, dass gut drei Jahre später rund 260.000 Logs von mehr als 3.500 verschiedenen Cachern in den Logbüchern verzeichnet sind.

Auch wenn wir neun Owner sind, ist der Wartungsaufwand, den wir betreiben müssen, um den Trail in einem vernüftigen Zustand zu halten, nicht unerheblich. Warum wir das tun? Nun, der Grund sind Eure Rückmeldungen in Form von Logeinträgen oder persönlichen Gesprächen.

So zum Beispiel jüngst geschehen von zwei Thüringer Abiturienten. Torsten und Vincent (The Ranis Boys und Dürrer Eber) besuchten den Trail mit dem Fahrrad. Die Beiden haben ihre Elebnisse zwischen den Meeren in einem kleinen, sehr schönem Video festgehalten. Dafür ganz lieben Dank von allen Strandläufern!



Dafür haben wir es getan...


Kommentare:

  1. Lydia und Guido9. Juli 2015 um 10:54

    Ein super Klasse Idee, der Film hat uns gut gefallen :-) weiter so und viele Funde Lg aus der Eifel die Eifelbeckis

    AntwortenLöschen
  2. Das macht gleich wieder Lust auf diesen tollen Trail zu gehen. Leider bin ich am Rechner eine absolute NULL, und könnte so was nicht mal annähernd auf die Beine stellen. Toll gemacht und eine klasse Idee die Arbeit der Owner zu würdigen.

    AntwortenLöschen